Suche
.: home :: e-mail :: impressum :.
Sie sind hier: Home > studiengänge
 
allgemeines
studiengänge
erfahrungsberichte
bewerbung
finanzierung
open days
faq
kontakt
 

Web Development

Zugangsvoraussetzungen:

Sekundärer Bildungsabschluss (bspw. Fachhochschulreife o.Ä.) oder Internationaler oder Europäischer Baccalaureate
Nachweis von Englischkenntnissen (durch TOEFL mind. 95 Punkte oder IELTS Durchschnittsnote 6.5 mit mind. 6.0 in den einzelnen Tests oder Cambridge Certificate of Proficiency in English Note C, Cambridge Certificate of Advanced Proficiency Note B oder Online Oxford Placement Test mind. B2 und mind 75 in den einzelnen Tests)

Dauer: 3.5 Jahre

Sprache: Englisch

Abschluss: Academy Profession Abschluss + Bachelor Degree Abschluss

Studienstart: zweimal jährlich, Februar und September


Du träumst von einer Karriere im Bereich der Web- und Multimedia-Technologie?

Dann bist du im internationalen Studiengang „Web Development“ am University College of Northern Denmark (UCN) genau richtig. Hier kannst du dir in einem internationalen Umfeld ein breites Wissen und handfeste Fähigkeiten im Bereich Webentwicklung und Design aneignen.

Das Studium im Bachelor of Web Development am UCN besteht aus zwei Studienabschnitten. Zunächst wählst du einen Academy Profession (AP) Abschluss. Du hast die Wahl zwischen „Computer Science“ und „Multimedia Design & Communication“. Der AP ist in Dänemark auch gesetzlich ein anerkannter universitärer Abschluss. Darauf sattelst du dann mit einem Top-Up Bachelor auf, dieser dauert weitere 1,5 Jahre und führt dann zum „Bachelor of Web Development“. Das bedeutet am Ende deines Studiums hast du gleich zwei Abschlüsse und erhältst die größtmögliche Flexibilität, dein Studium nach deinen Wünschen zu gestalten.

Der Academy Profession (AP) Abschluss in Computer Science: Mit einem Abschluss im Bereich Computer Science kann man seinen Jobaussichten entspannt entgegen sehen. Diese Branche ist definitiv eine mit Zukunft. Du erwirbst in diesem AP Studium Kenntnisse im Bereich Programmierung, System Entwicklung und Webentwicklung, aber auch ein breites Verständnis der IT-Bereiche und des Funktionierens von Unternehmen und Firmen kommen nicht zu kurz. Generell steht dieser AP unter dem Motto „Learning by Doing“, sodass in diesem Studium nicht nur theoretische Kenntnisse erworben werden, sondern handfeste Fähigkeiten. In einem 2,5 monatigen Praktikum kannst du dann Einblicke in die berufliche Welt erlangen und das Erlernte anwenden und mit der Praxis verknüpfen. Auch die Bachelorarbeit wird in Kooperation mit einem Unternehmen oder einer Organisation geschrieben.

oder

Der Academy Profession (AP) Abschluss in Multimedia Design & Communication: Dieser AP-Studiengang richtet sich an alle, die Multimedia Entwickler, Multimedia Designer, Web Designer oder Produktionsassistent werden wollen. In diesem Studiengang lernst du anspruchsvolle Multimedia Projekte zu planen, zu gestalten, zu managen und auszuführen. Studieninhalte umfassen neben Wahlfächern die Bereiche „Kommunikation und Präsentation“, „Interaction Development“ und „Design und Visualisierung“.

und darauf folgt:

Der Bachelor of Web Development: Eine Branche mit Zukunft – mit den Fähigkeiten, die du im Studiengang Web Development erwirbst, bist du weltweit als Fachperson gefragt. Der Studieninhalt variiert je nach Studienstart. Falls du dich dazu entscheidest, dein Studium im Februar zu beginnen, wirst du dich zwei Semester lang mit Themen wie Datenbanken und XML, CMS und Medientechnologie beschäftigen. Bei einem Studienstart im September gestaltet sich das Ganze etwas kreativer. Hier wirst du viel über Design und Web-Kommunikation lernen und dich in einem Wahlfach entweder mit Front-End oder Back-End Programmierung beschäftigen. Zum Abschluss des Studiums ist dann für beide Spezialisierungen ein dreimonatiges Praktikum verpflichtend, welches im besten Fall die Grundlage für die Bachelorarbeit bildet.

Der große Vorteil dieses Doppelprogramms ist seine flexible Struktur. Nach Abschluss des Academy Profession Degrees hast du bereits ein universitäres Zertifikat in der Tasche und könntest auch direkt deine Karriere beginnen oder fortsetzen, wenn du merkst, dass das akademische Studium doch nicht das Richtige für dich ist. Zudem legt dich dein AP nicht auf nur einen Top-Up-Bachelor fest. Mit dem AP in Multimedia Design & Communication könntest du beispielsweise auch einen BA in E-Concept Development absolvieren. Oder du lässt dir die erworbenen ECTS Punkte auf einen regulären Bachelor anerkennen und kannst dort in einem fortgeschrittenen Semester einsteigen. Das AP+BA Programm ist so flexibel, dass es sich deinen individuellen Wünschen und Vorstellungen anpassen lässt.

Zulassungsvoraussetzungen:

Für den AP Computer Science
Höherer Sekundärer Bildungsabschluss (Fachhochschulreife oder Abitur) oder berufliche Ausbildung mit schulischen Anteilen in den Bereichen:
- Informatik
- Informationsmanagement
- Daten- und Kommunikationsmanagement
- Ähnliche
Mathematik und Englisch auf dänischen B-Level Niveau

Für den AP Multimedia Design & Communication
Höherer Sekundärer Bildungsabschluss (Fachhochschulreife oder Abitur) oder wirtschaftsbezogene Ausbildung mit schulischen Anteilen in den Bereichen:
- Film, Video, Digitale Medien
- Fotograf
- Medien- oder Grafikdesigner
- Informationskaufmann/-frau
- Technischer Assistent/-in oder Designer/-in
- Ähnliche
Englisch auf dänischen B-Level Niveau
Mathematik oder Wirtschaftswissenschaft/Ökonomik auf dänischen C-Level Niveau
Mathematik und Ökonomik auf hohem Niveau

Weitere Informationen zum Studiengang findet ihr im Flyer.

Kontakt
University College of Northern Denmark
Finn Ebertsen Nielsen
Sofiendalsvej 60
9200 Aalborg SV
Denmark

Tel: + 45 72 69 15 63
E-Mail: info@university-college-norddaenemark.de




Stellt eure Fragen zum Studium über WhatsApp:
0157 54 81 52 05





Klicke auf 'Hier registrieren' um dich für diesen Studiengang zu registrieren - in wenigen Schritten und ganz einfach online bewerben.

Wenn du eine Frage an uns, oder eine Hochschule richten möchtest, kannst du das untenstehende Kontaktformular verwenden. Damit die Hochschule Dir antworten kann werden deine Angaben an die Hochschule weitergeleitet. Außerdem erhältst du unseren monatlichen Newsletter der viele Tipps zum Studium enthält. Darüber hinaus werden deine Daten nie an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Meine Anfrage:


Meine Anschrift:

Anrede

Vorname *

Nachname *

Strasse *

PLZ/Ort *

Telefon

Telefax

E-mail *

Code:

Bitte geben Sie den Code ein: *

* (Pflichtfelder)



[zurück]

[Druckversion]




  allgemeines | studiengänge | erfahrungsberichte | bewerbung | finanzierung | open days | faq | kontakt